Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/18/d499280971/htdocs/wp_free/wp-includes/post-template.php on line 284

Batterie P. Süd und Nord

DSC_4431

Fort P.

wurde zwischen 1867 und 1870 erbaut und zwischen 1871 und 1891 modernisiert und teilweise neu aufgebaut.

Die Feste gehört zum ersten Metzer Festungsgürtel und war zum Zeitpunkt der französisch-deutschen Kreigserklärung im Jahr 1870 noch nicht fertiggestellt.

Nach 1885 wurde das Fort modernisiert und stärker befestigt, die Deutschen haben die Feste dann zwischen 1872 und 1898 nochmals modernisiert und verstärkt

Das Fort P. verfügt seit 1897/98 über zwei Panzerbatterien Nord und Süd mit jeweils vier drehbaren Geschütztürmen mit 150 mm-Kanonen und gepanzerten Beobachtern.

Seine Feuertaufe erlebte das Werk erst gegen Ende des Zweiten Weltkriegs. Während der Befreiung von Metz, zwischen September und Dezember 1944, wurde das Fort massiv von den Amerikanern bombardiert.

Quelle/Source: www.Darkplaces.org

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: